0

 

 

Hallo, mein Name ist Marion, willkommen in meiner Welt der spritzigen Gangbang-Abenteuer.

Meine Webseite ist online seit 1999 und seit dieser Zeit mache ich regelmässig geile Sexpartys, gehe auf Parkplätze oder in Pornokinos, um dort die Sau rauszulassen. Mein Mann filmt alles, was ich an geilen Sachen so mache. Ich bin ein sexsüchtiges Eheweib, das von Männern nicht genug bekommen kann. Ich suche immer Männer für meine geilen Sexpartys und Gangbangs. Ich gehe gern in Clubs, um es dort mit Männern zu treiben, aber auch auf Parkplätze,in Sexkinos, Privatwohnungen, Hotels und anderen Orten, lasse ich mich gern von euch durchziehen. Dabei liebe ich Sperma über alles, das bevorzugt in meinem Gesicht oder in meinem Mund landen sollte, es macht mich geil, wenn der Saft literweise auf mich drauf klatscht. Darüberhinaus stehe ich auch auf Natursekt, also wer will, der kann laufen lassen.

Ich bin gern spontan unterwegs auf Parkplätzen und anderen Outdoor-Plätzen, in Pornokinos und manchmal auch in Clubs, wo ich mich gern und reichlich (fremden) Männern hingebe. Je mehr, desto besser.

Darüberhinaus suche ich auch immer mal wieder Männer, die es mir bei 'geplanten Gangbangs' so richtig besorgen wollen. Diese geplanten Gangbangs findet ihr in meinem Party Kalender... hierfür kann sich jeder anmelden (Regeln beachten, die ihr auf der Party Kalender Seite findet!)

Und das ist immer noch nicht alles: Ausserdem suche ich auch zuverlässige Männern für kleine, intime Film- und Ficksessions. Diese kleinen Treffen sind ausschließlich meinen Mitgliedern vorbehalten. MEHR INFOS HIER

Übrigens; ich habe bei allem keine finanziellen Interessen! Und ausserdem gilt: Es werden Fotos und Videos nur ganz diskret gemacht. Das heisst: Keine Gesichter von Männern und wir haben auch immer Vollmasken dabei, die jeder aufsetzen kann.

Mein Mitgliederbereich bietet über 500 Stunden Filmmaterial von meinen Gangbang und Orgien. Alle neueren Filme (ab 2010) sind dabei in HD und 16:9. Dazu gibt es über 40.000 Fotos von meinen Gangbangs und anderen Eskapaden im Mitgliederbereich. Alles, was ihr auf meiner Seite findet, ist original und selbstgedreht. Die ältesten Filme/Fotos sind aus den späten 1990er Jahren, die jüngsten Filme/Fotos sind oft nur ein paar Tage alt ;) MEHR INFOS HIER

Neben den Filmen/Fotos von meinen eigenen Gangbangs gibt es im Mitgliederbereich meiner Seite auch massig Filme von unseren Casting und Teen Gangbang Sessions, wo meist jüngere Girls (ab 18) gefickt (und gefilmt) werden.    MEHR INFOS HIER

Soweit erstmal, ich wünsche euch nun viel Spaß auf meiner Seite, Eure Marion

 

 

 

NEUE FOTOS, HOCHGELADEN AM 20.02.2018

Brandneue, ganz spontan vor ein paar Tagen aufgenommene Session. Ich hatte seit einiger Zeit keine geile Natursekt Action mehr gehabt, was vor allem daran liegt, dass ich sowas am liebsten in freier Natur mache und es seit ein paar Monaten doch etwas zu kalt ist, um sich draussen vollpissen zu lassen. Doch nun überkam es mich einfach und bei einer kleinen Session mit 2 Männern zu Hause, wo ich eigentlich nur gut gefickt werden wollte, ging ich spontan ins Bad, um mich auf geil vollsauen zu lassen. Im Bad wurde ich dann gefickt und von beiden Kerlen vollgepisst und am Ende bekam ich auch noch 2 leckere Ladungen ins Maul gespritzt. In diesem Foto Set seht ihr hauptsächlich die Fotos, die direkt vor der Action geknipst wurden, dazu auch noch ein paar Abzüge von der Videoaufnahme, also wo die Action schon voll im Gange ist. Der gleichnamige Film mit allen Fick-, Piss- und Spritzszenen kommt auch noch diese Woche...

 

NEUER FILM, HOCHGELADEN AM 16.02.2018

Dieses Video ist ebenfalls ein weiteres aus unserer Serie mit unseren geilen Amateur Girls, mit denen wir Porno Shootings gemacht haben. Neben unseren Gangbangs mit anderen Girls, machen wir auch öfter mal Shootings mit den Girls, wo die geilen Mädels von einem bis maximal drei Kerlen gleichzeitig bestiegen werden, darüberhinaus gibt es in diesen Videos meist auch Soloszenen von dem Girl (Casting, mit Dildo usw.). Die Mädels mit denen wir solche geilen Amateurpornos drehen, sind normalerweise zwischen 18 und 28 Jahre jung und sie sind in den meisten Fällen keine Profidarstellerinnen, sondern ganz normale Girls von Nebenan. Meistens haben sie vorher auch noch nie einen Porno gedreht, es sind also wirklich Amateure und Anfängerinnen. Das Girl in diesem Film ist Sophie, eine geile schlanke Brünette, die wie die meisten anderen Girls, Anfängerin ist, also vorher noch nie ein Porno Shooting gemacht hat. An dem Tag wurden mehrere Szenen gedreht, einige Casting Szenen, ein Dreier, wo sie es mit 2 Kerlen zu tun bekommt und eine weitere Fickszene mit einem anderen Mann. In diesem Film sind all diese Szenen zu sehen. Es gibt noch einen weiteren Film, der an dem Tag gedreht wurde, der folgt demnächst.

 

NEUER FILM, HOCHGELADEN AM 15.02.2018

Gangbang mit einem weiteren geilen Girl. Hannah ist 22 Jahre und wie die meisten unserer Mädels vorher noch nie einen Gangbang und auch noch nie ein anderes Porno Shooting gemacht. Also wieder einmal eine echte Anfängerin, die sich bei uns gemeldet hatte um es einfach mal auszuprobieren. Hannah ist ein echtes Vollblutweib, vollbusig, lange schlanke Beine, einfach geil. An dem Tag des Shootings wurde mehrere Szenen gedreht. Erst ging es mit einem Casting los und den ersten Blowjobs, dann gab es einen ersten flotten Dreier und dann noch eine weitere Benutzung mit 3 Kerlen. All diese Szenen sind in diesem Film zu sehen. Es ist der erste Teil des Hannah Shootings, ein zweiter (und letzter) Teil folgt demnächst.

 

NEUER FILM, HOCHGELADEN AM 14.02.2018

Dieses Video ist ein weiteres aus unserer Serie mit unseren geilen Amateur Girls, mit denen wir Porno Shootings gemacht haben. Neben unseren Gangbangs mit anderen Girls, machen wir auch öfter mal Shootings mit den Girls, wo die geilen Mädels von einem bis maximal drei Kerlen gleichzeitig bestiegen werden, darüberhinaus gibt es in diesen Videos meist auch Soloszenen von dem Girl (Casting, mit Dildo usw.). Die Mädels mit denen wir solche geilen Amateurpornos drehen, sind normalerweise zwischen 18 und 28 Jahre jung und sie sind in den meisten Fällen keine Profidarstellerinnen, sondern ganz normale Girls von Nebenan. Meistens haben sie vorher auch noch nie einen Porno gedreht, es sind also wirklich Amateure und Anfängerinnen. Das Girl in diesem Film hört auf den Namen Martina, ist Baujahr 1992 und war ebenfalls eine totale Anfängerin. In dem Video gibt es mehrere Castingszenen und eine geile Fickszene zu sehen. Viel Spaß.

 

NEUER FILM, HOCHGELADEN AM 09.02.2018

Das ist der dritte und letzte Film von der extrem geilen Benutzung mit viel Natursekt und Sperma, die ganz spontan vor einiger Zeit stattfand. Es war ein Freitag Abend und ich feierte zusammen mit 3 Typen (inkl. meinem Mann) eine kleine Party mit etwas Alkohol und guter Musik. An sich erstmal nichts schlimmes, aber natürlich war durchaus klar, das an dem Abend noch mehr gehen sollte. Irgendwann hieß es dann, dass ich nun den Mänenrn zur Verfügung stehen sollte. Natürlich war ich schon aufgebrezelt mit Netzstrümpfen und Minirock. Allzeit bereit. Wir überlegten kurz, ob wir filmen sollten oder nicht (selbst wir filmen ja nicht immer alles), aber als einer der Kerle mit der Idee um die Ecke kam, dass wir doch eine richtig versaute Piss Session machen könnten, war klar, dass wir das auf Kamera festhalten mussten. Also Licht an, Kamera an und los ging's. Es entwickelte sich ein feucht-fröhlicher Abend, wo mich die Männer abwechselnd ficktenund anpissten. Ja jeder von denen mehrfach abspritzte bekam ich auch eine Menge Sperma, das meiste davon schön tief in die Muschi gespritzt. Am Ende reichte es dann für 3 geile Filme... nicht schlecht dafür, dass wir ursprünglich gar nicht filmen wollten ;)

 

NEUE FOTOS, HOCHGELADEN AM 06.02.2018

Diese Fotos wurden in einem Hotel gemacht, bei einem meiner User-Gangbangs. Genauer gesagt war es ein Holiday Inn Hotel. Es kamen dann über 10 Männer zu der Fickparty, um mich den ganzen Abend zu benutzen. Alle Männer waren natürlich User meiner Seite. Dieses Mal hatten wir es so gemacht, das wir die Party zweigeteilt haben. Eine Ladung an Männern sollte um 17 Uhr, die andere um 20 Uhr kommen. Ich wollte damit verhindern, dass es im Hotel auffällt, was ich in dem Zimmer treibe und dass nicht 12 Männer gleichzeitig ins Hotel marschieren und in ein bestimmtes Zimmer latschen. Und das hat dann auch wunderbar funktioniert. Zur Nachmittags-Session um 17 Uhr kamen ein paar Männer, die mich kräftig benutzten. Und zur Abend Session 3 Stunden später kamen nochmal ein paar, um da weiter zu machen, wo die anderen aufgehört hatten. Das hatte eine Menge Vorteile. Einerseits war es nie überfüllt in dem Hotelzimmer, alle hatten ausreichend Platz. Andererseits wurde ich fast 6 Stunden lang ohne grosse Pausen gefickt. Geile Party!

 

NEUER FILM, HOCHGELADEN AM 02.02.2018

Dies ist das letzte Video, dass während dieses extrem geilen Tags direkt am Meer gefilmt wurde. Wie schon in den ersten beiden Teilen, werde ich auch hier noch einmal nach Strich und Faden durchgefickt. Soviel wie an diesem Tag wurde ich noch nie am Strand benutzt, darum brauchte es auch 3 volle Movies, um euch alles zu zeigen ;) Noch dazu war ich auch noch nie so dicht am Wasser, wie dieses Mal. Verdeckt nur durch einen Windschutz, den wir aufgestellt hatten, wurde ich dahinter stundenlang benutzt. Wer nicht dabei war, kann sich auch kaum vorstellen, wie aufregend das ist. Ständig schaut man sich um, ob nicht gerade jemand den Strand entlang kommt. Und natürlich muss man auch genau deswegen öfter mal die Action unterbrechen und dann ganz unschuldig tun, wenn Leute kommen. Sind sie weg, fällt man wieder übereinander her. Einfach nur geil. Insgesamt waren es an diesem Tag aber nicht soviele Menschen an dem Strand, einfach weil das Wetter nicht gerade gut war. Ja, schlechtes Wetter kann sogar von Vorteil sein. Hier ist er also nun, der letzte Teil des Gangbang mit Blick auf's Meer. Ich hatte Spass mit verschiedenen Typen, die mich fickten, denen ich einen lutschte, die mich vollspritzten. Meistens sind es 2 Kerle auf einmal, die mich gleichzeitig in Mund und Möse ficken. Ich bekomme einige fette Ladungen spendiert, die ich dankbar aufnehme.

 

NEUE FOTOS, HOCHGELADEN AM 30.01.2018

Hier is ein weiteres Foto Set mit über 100 neuen Bildern, von eine meiner Besamungen auf dem Parkplatz an der Autobahn. Vergesst auch nicht, den Film hiervon anzuschauen, denn der ist natürlich auch schon online im Mitgliederbereich. Die meisten meiner Eskapaden sind ja nicht organisiert, sondern geschehen oft ganz spontan, in dem ich an entsprechende Orte fahre, wo ich weiß, da könnte was gehen. Besonders gilt dies für Outdoor und im Pornokino... an solche Orte fahre ich öfter und schaue einfach, was dort geht. Manchmal kommt es dabei auch zu völlig unerwarteten, riesigen Spontangangbangs oder Besamungen, die ich so niemals erwartet hatte. Genau das war hier der Fall. Ich fuhr zum x-ten Mal auf den für solche Sachen gut bekannten Parkplatz an der Autobahn. Hier war ich im angrenzenden Gebüsch schon etliche Male von wildfremden Männern gefickt und vollgespritzt worden. Dieses Mal folgte mir sofort eine beachtliche Menge an Schwanzträgern in die Büsche. Ich kniete mich hin und es dauerte nicht lange, bis ich den ersten Schwanz im Maul hatte. Was nun folgte, war eine spontane, fast zweistündige Bukkake, bei der ich etlichen Kerlen einen blies und insgesamt 21 (!!!) Ladungen ins Gesicht und ins Maul bekam. Lecker ;)

 

NEUER FILM, HOCHGELADEN AM 26.01.2018

Hier seht ihr mich, wie ich von 2 Kerlen im Keller gefesselt und benutzt werde. Die Fotos von dieser Session sind schon eine Weile online, aber nun gibt's zum ersten Mal den Film dazu auf meiner Webseite. Los geht's damit, dass mir die Hände gefesselt und meine Augen verbunden werden. Ich trage noch meine Halterlose und weitere Klamotten. Ich werde gefingert und geleckt, dann umgedreht und bekomme eine paar Schläge mit der Peitsche auf den Hintern, bevor ich zum ersten Mal gefickt werde. Das reicht den Kerlen aber nicht. Ich ziehe mich nun ganz aus und die Bastarde schreibe dreckige Wörter auf meinen Körper. Derart erniedrigt benutzen mich die beiden nun abwechselnd und ficken mich ins Koma... ich liebe solche geilen Benutzungen!

 

NEUER FILM, HOCHGELADEN AM 19.01.2018

Dieses Video wurde gefilmt in 2017 in meinem Hamburger Lieblingsclub. Diesen Club finde ich deswegen so geil, weil es dort immer extremen Herrenüberschuss gibt. Was andere Girls und Paare oft abschreckt, ist für mich sozusagen das wahr gewordene Paradies. Schwänze über Schwänze und wenn man als Frau willig und geil ist, dann bekommt Saft so viel man nur will. In diesem Fall ging ich direkt in den Partyraum, legte mich dort auf einen Tisch und gab den Männern zu verstehen, dass ich bereit bin, ihre Säfte zu empfangen... und nur wenige Sekunden und noch weniger Worte später fing ich an, die ersten Schwänze zu blasen und mich vollspritzen zu lassen, von Typen, die ich noch zuvor gesehen hatte. Herrlich! In diesem Video bekomme ich 10 Spermaladungen ins Gesicht und in den Mund gespritzt, das alles innerhalb von nicht einmal 20 Minuten. Eine echte Turbo-Bukkake war das!

 

 

 

 

 

 

 

(c) 1999 - 2018 by MarionEntertainment, www.gangbang-wife.com

All rights reserved

2257 Statement

 IMPRESSUM